Toellerei - Die Holzofenbäckerei
Im Sinne einer respektvollen und ehrlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden möchten wir  nachfolgend einige Regeln festlegen:

Kaufbestätigung
Die Kaufbestätigung aller eingegebenen Bestellungen erfolgt durch den Button "Bestellung bestätigen" und setzt das Akzeptieren unserer nachfolgenden  Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Setzen eines Hakens auf der Bestellseite voraus.

Widerrufsrecht
Bis 12 Stunden vor Beginn des gewünschten Ausliefertages besteht für den Kunden ein Widerrufsrecht, welches er durch einfaches löschen der Bestellungen ausübt. Ein darüber hinausgehendes Widerrufsrecht kann nicht gewährt werden, da die Ware aufgrund dieser Bestellung produziert wird. Ein Umtausch gelieferter Backwaren ist ebenfalls ausgeschlossen, da es sich um verderbliche Lebensmittel handelt.

Bestellungen verändern
Bis 12 Stunden vor Beginn des gewünschten Ausliefertages können Bestelleinträge verändert werden. Der vorherige (überschriebene)  Eintrag einer Bestellung gilt dann als storniert.

Warenannahme und Transportschäden bei Lieferungen durch DHL
Der Kunde verpflichtet sich durch seine Bestellung für eine Annahme der Ware Sorge zu tragen. Wird bei Anlieferung niemand angetroffen, kann keine wiederholte Anlieferung erfolgen. Die Ware kann dann nur noch im Depot des Lieferdienstes abgeholt werden. Bei Nichtzustellbarkeit der Lieferung haben wir das Recht, die betreffende Anlieferadresse nicht mehr zu beliefern. Neue  Bestellungen sind dann erst nach Eintrag einer anderen Anlieferadresse möglich.
Transportschäden werden von uns ohne Rücksendung der Ware  auf dem Kulanzweg ersetzt. Voraussetzung ist jedoch, dass eine Benachrichtigung an uns unmittelbar nach Erhalt der Ware per Fax oder Mail erfolgt. Die Gutschrift wird innerhalb von 3 Tagen  per Mail zugestellt. Die Erstattung bzw. eine Verrechnung erfolgt dann mit der nächsten Abbuchung.

Warenannahme bei Lieferungen durch die Knäckebäcker GmbH (Töllerei)
Der Kunde verpflichtet sich durch seine Bestellung für eine Annahme der Ware Sorge zu tragen. Wird niemand angetroffen, und ist keine alternative Abgabeadresse in unmittelbarer Nachbarschaft angegeben, wird die Ware regendicht verpackt  vor die Türe gelegt. Wünscht der Kunde kein ablegen der Ware vor die Türe, muss er  uns dies bei der Bestellung  mitteilen.

 

Zahlung Jede Lieferung erfolgt mit beiliegender  Rechnung oder Kassenbon. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Lieferung fällig. Die Zahlung erfolgt durch Abbuchung. Gerne können Sie uns Ihre Bankverbindung auch per Telefon oder Mail mitteilen.

Durch die Übermittlung Ihrer Bankverbindung erklären sie sich damit einverstanden, das wir den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto abbuchen. Bei Unstimmigkeiten können Sie innerhalb von 6 Wochen den Betrag von Ihrer Bank zurückbuchen lassen.  Bei Nichteinlösung behalten wir uns vor, keine weiteren Bestellungen bis zum Ausgleich der Forderung auszuführen

 

Lieferpflicht
Da frischebedingt die Auslieferung unmittelbar nach der Produktion stattfindet, kann es passieren, dass bei Fehlproduktionen bis zum Auslieferzeitpunkt keine Ersatzproduktion mehr möglich ist. Somit besteht für uns in diesen Fällen keine Lieferpflicht. Eine sofortige Benachrichtigung erfolgt per Email. Auch im Falle von höherer Gewalt (Streiks, Naturkatastrophen usw.) sind wir von der Lieferpflicht entbunden. Nicht ausgeführte Lieferungen verfallen und werden nicht nachgeliefert. Auch hier erfolgt eine sofortige  Benachrichtigung per Email.

 

Haftung
Für Schäden, die durch unsere Produkte entstehen, haften wir im Rahmen des Produkthaftungsgesetzes.  Für Schäden oder Folgeschäden, die durch eine verspätete oder nicht ausgeführte Anlieferung  sowie  aus der Annahme beschädigter oder manipulierter Transportverpackungen entstehen, schließen wir ausdrücklich jegliche Haftung aus. Ist die Unversehrtheit der Verpackung nicht gegeben (Verschmutzung, Beschädigung oder Manipulation), ist die Annahme zu verweigern,  und  die Firma  Knäckebäcker GmbH unverzüglich per Mail zu benachrichtigen. Dies gilt auch wenn Verschmutzung, Beschädigung oder Manipulation beim Auspacken der Lieferung festgestellt wird. Eine Gutschrift erfolgt umgehend.

Datenschutz
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und eventueller Reklamationen. Es findet keine Weitergabe dieser Daten an Dritte statt.

Wir liefern ausschließlich zu den hier festgelegten Bedingungen, die durch  Auftragserteilung akzeptiert werden.

Gerichtsstand ist Aachen